Flüchtlingskinder

Projekt Flüchtlingskinder

Wir wollen Kindern und Jugendlichen von Flüchtlingen, die in Augsburg „landen“, helfen, die deutsche Kultur und unser christlich demokratisches Denken kennen zu lernen, um so ihre Integration in Deutschland zu erleichtern. Dies soll geschehen über die Wege 

  • Hausaufgabenbetreuung für diese Kinder und Jugendlichen
  • angeleitete sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Kinder und Jugendliche

Im Moment kommen vor allem Kinder ab der 5. Klasse aus dem Übergangswohnheim in der Windprechtstraße zu uns.

Die Hausaufgabenbetreuung findet jeden Montag bis Donnerstag von
16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in unserem Gemeindezentrum statt.


Ansprechpartnerin

Julia Wirth 
fluechtlinge@lkg-augsburg.de

Wer gerne mitarbeiten möchte sollte pädagogisch-didaktisches Geschick für Grundschüler oder Jugendliche besitzen. Sie prägen diese Kinder durch ihr Wesen und Vorbild. Sie benötigen ein Gespür für die religiösen und interkulturellen Verschiedenheiten. Ihre Aufgaben umfassen vor allem die Unterstützung der Kinder beim Hausaufgaben machen und beim Lernen.

 

Link zu Servus-Point: www.servus-point.de