Abendmahlsgottesdienst

Jeden 3. Sonntag im Monat feiern wir in der Regel gemeinsam Abendmahl. Im Vordergrund steht bei uns nicht die Frage der Konfessionszugehörigkeit. Jeder ist eingeladen, der Jesus liebt und das Bedürfnis hat, in Brot und Wein Anteil an Gott zu haben. Wir feiern unser Abendmahl ohne Alkohol (AoA) um Rücksicht auf alkoholkranke Menschen und Minderjährige zu nehmen.